BVS

tl_files/ibtc/images/bvs_logo.pngIhr Bibliotheksverwaltungssystem

BVS ist eine Software, die in jeder Beziehung dem aktuellen Stand der Technik entspricht und ein außerordentliches Preis-/Leistungsverhältnis besitzt. BVS hat so viele Merkmale, dass die darin enthaltenen Möglichkeiten kaum auszuschöpfen sind. Trotz des riesigen Leistungsumfanges bleibt die Software komfortabel und simpel.

BVS

Leistungsvermögen und Benutzerfreundlichkeit sind zwei wichtige Gründe, warum sich jemand dafür entscheidet, mit einem Programm über lange Zeit zu arbeiten. Ein weiterer Punkt ist die Flexibilität eines Programms. Ein anwenderfreundliches und flexibles Programm muss sich an die Bedürfnisse, die Wünsche und die Arbeitsweise seiner Benutzer individuell anpassen lassen können. Nur so empfindet es der Anwender nicht nur als nützlich, sondern auch als vertraut und leicht zu bedienen. Die Benutzung von BVS ist einfach.

Für jede Bibliothek zugeschnitten

BVS existiert in insgesamt vier verschiedenen Editionen - für jede Bibliothek im passenden Umfang.

4

BVS Standard

  • Katalogisierung
  • Ausleihe
  • Netzwerkfähig

BVS Standard Edition entspricht in vielen Punkten der Professional-Edition, allerdings ohne RFID-Funktionen sowie Verbundfunktionen, die Beispielsweise für den LITexpress nötig sind. Es ist keine Datenübernahme von EKZ- oder VLB-Medien möglich. Ausleihprofile, die die Ausleihlimits für bestimmte Lesergruppen regeln, sowie die Selbstausleihe und die Mediendisposition sind nicht möglich. Eine Bestandsanalyse nach Lesergruppen und von externen Medien ist nur mit BVS Professional möglich. Weiterhin existiert BVS Standard nur als Einzelplatz-Version und ohne Mandantenfähigkeit.

Preis:  349,00 €

Jetzt bestellen

BVS Professional

  • Katalogisierung
  • Ausleihe
  • Netzwerkfähig

BVS Professional bietet den vollen Funktionsumfang der Medienausleihe inklusive Selbstverbuchung und Disposition. Alle Katalogfunktionen sind verfügbar, inklusive aller Schnittstellen für Verbundkataloge und Direktzugriffe auf Daten-CDs oder DVDs. BVS Professional bietet ausführliche statistische Analysen, eine Bestandsanalyse und eine Inventarunterstützung.

Weiterhin ist BVS Professional unbegrenzt netzwerkfähig und unterstützt die Verwaltung von Mandanten.

 

Preis: ab 649,00 €

Jetzt bestellen

BVS Lite

  • Katalogisierung
  • Ausleihe
  • Netzwerkfähig

BVS Lite entspricht hauptsächlich BVS Standard, hat allerdings eine Beschränkung auf 2.000 Medien.

BVS Lite wird zur Förderung der kleinsten öffentlichen Bibliotheken mit ehrenamtlichen Mitarbeitern sowie Schulbüchereien kostenlos bei Download von der Website abgegeben.

Preis: kostenlos

Jetzt bestellen

BVS Compact

  • Katalogisierung
  • Ausleihe
  • Netzwerkfähig

BVS Compact ist ideal zur Führung eines Medienbestandes ohne Ausleihfunktionen, z.B. zuhause in einer Privatbibliothek. Es ist aber auch für eine verteilte Medienerfassung und anschließender Zusammenführung auf dem Büchereirechner konzipiert.

BVS Compact ist bei den anderen BVS Produkten für die Katalogisierung auf den Computern der Büchereimitarbeiter zuhause bereits enthalten.

Preis:  79,00 €

Jetzt bestellen